Kampfsport „Tricking“

Altersklasse:
ohne Grenzen

Hintergrund:
Tricking ist eine Sportart, die in den 1990er-Jahren in den Vereinigten Staaten von Amerika entstanden ist. Tricking ist aus verschiedenen Kampfsportarten sowie Breakdance und Akrobatik entstanden.
Tricking besteht hauptsächlich aus Tritten, Salti und Schrauben. Das Ziel dabei ist nicht, wie bei Kampfsportarten üblich, die Selbstverteidigung oder der Kampf, sondern die visuell beeindruckende Darstellung von Bewegungen mit dem eigenen Körper.

Trainingszeiten:

Montags von 19.00 Uhr bis 20.30 Uhr

Ansprechpartner:

Phillip Kopp