Feb 02

TT: Ergebnisse und Spielberichte (KW 05)

Herren II (Bezirksklasse)

TV 07 Stockheim II – SG 03 Mitlechtern II 9:3
Einen klaren Sieg konnte die zweite Mannschaft am vergangenen Samstag erzielen. Die Punkte erspielten: Knoth, Stumpf (je 2), Schwöbel, Bartmann, Rost (je 1) sowie die Doppel Knoth / Schwöbel und Beti / Bartmann.

Herren III (Kreisliga)

TV 07 Stockheim III – SV Wald-Amorbach 9:4
Trotz eines 2:3 Rückstandes konnten die 3. Herren ihr Heimspiel noch überzeugend mit 9:4 gewinnen. Die Punkte im Einzel erzielten Volker Eckert,Martin Hlawaty,Jens Uhrig (je 2),Jan Lüthje und Christian Eichhorn. Im Doppel konnten nur Jens Uhrig/Christian Eichhorn mit einem Sieg überzeugen.

Herren IV (2. Kreisklasse)

TSV Günterfürst 1909 II – TV 07 Stockheim IV 5:9
Nach anfänglicher 6:1 Führung aus Stockheimer Sicht sah es nach einem schnellen Sieg aus. Doch Günterfürst kämpfte sich noch einmal auf 7:4 und 8:5 heran, ehe Martin Bär den Siegpunkt erzielte. Überraschend waren hierbei die Niederlagen gegen die stark aufspielenden Ersatzspieler von Günterfürst.

Herren V (3. Kreisklasse)

TSV Günterfürst 1909 III – TV 07 Stockheim IV 1:8
Mit einem weiteren souveränen Sieg bleibt Stockheim V ungeschlagen an der Tabellenspitze. Lediglich Manuel Haußner musste ein Spiel abgeben.

Schüler (1. Kreisklasse)

TV 1908 Wersau – TV 07 Stockheim 6:4

Jan 27

TT: Ergebnisse und Spielberichte (KW 04)

Herren (Bezirksoberliga)

TTV GSW II – TV 07 Stockheim 2:9
Mit einer geschlossen guten Leistung konnte die erste Mannschaft den erwarteten Sieg gegen das Schlusslicht der Tabelle erzielen. Stockheim rückt damit auf den dritten Tabellenplatz vor.

Herren II (Bezirksklasse)

TV 07 Stockheim II – TTC Hetzbach 8:8
Am zweiten Spieltag der Rückrunde trat die zweite Mannschaft stark ersatzgeschwächt an. Auch die Gäste aus Hetzbach mussten auf Ersatzleute zurückgreifen. Die insgesamt ausgeglichene Partie endete mit einem gerechten 8:8 Unentschieden. Die Punkte erzielten auf Stockheimer Seite André Schwöbel (1) und Christian Beti (2), sowie die Ersatzleute aus der 2. Kreisklasse Zdravko Milic (2), Bjoern Hartmann (1) und Gerd Schricker (1). Des Weiteren gewannen noch André Schwöbel und Peter Stumpf das Anfangsdoppel.

Herren III (Kreisliga)

RV-TTC Fürstengrund – TV 07 Stockheim III 9:6
Die Doppelschwäche der 3.Herren war der Grund für die 9:6 Niederlage in Fürstengrund. Für Stockheim punkteten im Einzel Jan Lüthje,Volker Eckert je (2),Jens Uhrig und Christian Eichhorn.

Herren IV (2. Kreisklasse)

TV 07 Stockheim IV – SV 1908 Falken-Gesäß III 9:2
Gegen den Tabellenvorletzen aus Falken-Gesäß konnte Stockheim einen klaren Sieg erspielen und damit seinen zweiten Tabellenplatz festigen.

Herren V (3. Kreisklasse)

TSV 1963 Sensbachtal II – TV 07 Stockheim IV 2:8

Schüler (1. Kreisklasse)

TV 07 Stockheim – KSV Reichelsheim 1892 5:5

Jan 25

Neues Design der Homepage

Seit heute ist unser neues Design online !
Das Layout der Seite wurde den Farben des Vereins angepasst, es gibt dynamische Menüs und noch einiges mehr zu entdecken.

Wir hoffen es kommt gut an und wünschen viel Spaß beim Stöbern.

Jul 03

Kerb 2011

Freitag, 02.09
19:00: traditioneller Bieranstich. Die Gestaltung des anschliessenden Abends erfolgt durch die örtlichen Vereine, zu den Höhepunkten werden u.a. die Auftritte des Liederkranzes und des Pop-Chores gehören.

Samstag 03.09
21:00Uhr: „Dicke Fische“, wie im letzten Jahr werden uns wieder die 3 Jungs aus Holzgerlingen, die in diesem Jahr als „Künstler des Jahres 2011“ ausgezeichnet werden, mit ihrer Musik (Akkustik Pop-Rock-Reggae) verzaubern. http://www.dicke-fische.com

Sonntag 04.09
10:30: Uhr Frühschoppen
14:00: Uhr Kerweumzug danach Kerwerummel mit Tombola – für die musikalische Unterhaltung sorgt „Bob ist Dein Onkel“

Montag, 05.09
10:30 Uhr: Handwerkerfrühschoppen
15:00 Uhr: Kinderfest
Abends: Kerweausklang mit Abschlussfeuerwerk

 

Feb 27

TT: Weihnachtsfeier

Die diesjährige Weihnachtsfeier findet am 17.12.2011 ab 19 Uhr in der Gaststätte „Zum Grünen Baum“ in Michelstadt statt.
Anmeldungen nimmt jeder Mannschaftsführer gerne entgegen.