Abt. TT: Ergebnisse und Spielberichte (KW 11)

Herren I (Bezirksoberliga)

TV 07 Stockheim – TSK SW Rimbach 9:5

Herren II (Bezirksklasse)

TV 07 Stockheim II – TV 1858 Beerfelden 9:0
Bereits am Dienstag empfing man die Gäste aus Beerfelden in eigener Halle. Nach den letzten beiden sieglosen Spielen wolle man unbedingt wieder eine Partie für sich entscheiden. Dies gelang auch überraschend deutlich, Beerfelden lies man keine Chance und das Spiel ging klar mit 9:0 und mit nur 8 Sätzen für den Gegner an Stockheim.

Herren V (2. Kreisklasse)

TV 07 Stockheim V – TV 1924 Gammelsbach II 9:4
Die deutliche Niederlage aus der Vorwoche konnte man gut verarbeiten und zeigte beim 9:4 Sieg wieder seine alten Stärken. Die Punkte erzielten: Leistner, Achilles (je 2), Beyer, Vay, Riess, Kirchner (1); sowie die Doppel Achilles / Vay und Beyer / Riess. Erfreulich war insbesondere dass der Jugendersatzspieler Jan Kirchner gleich bei seinem ersten Einsatz einen Sieg feiern konnte.

Schüler (Kreisliga)

RV-TTC Fürstengrund – TV 07 Stockheim 3:7
Einen klaren Sieg erzielten die Schüler im Auswärtspiel gegen Fürstengrund. Lediglich Thorben Hörr musste seine Spiele dem Gegner überlassen. Jonas Lang und Dano Navratil sorgten aber für einen letztendlich ungefährdeten Sieg.

Comments are closed.