Abt. Tischtennis: Ergebnisse zum Saisonabschluss 2015/16

Herren I (Bezirksliga)

SV Ober-Kainsbach – TV 07 Stockheim 9:7
Trotz Fehlen der Nummer zwei von Ober-Kainsbach konnte Stockheim diese Chance nicht nutzen und musste sich knapp geschlagen geben. Mit einem dritten Tabellenplatz kann man jedoch auf eine erfolgreiche Saison zurück blicken.

Herren II (Bezirksklasse)

TV 07 Stockheim II – TV 1908 Wersau II 8:8
Nachdem der Klassenerhalt schon sicher war, wollte man im letzten Spiel der Saison noch einmal eine gute Leistung abrufen. Doch man tat sich erstaunlich schwer gegen das Tabellenschlusslicht aus Wersau und konnte letztendlich mit dem Unentschieden zufrieden sein.

Herren III (1. Kreisklasse)

TV 07 Stockheim III – TSV 1875 Höchst IV 9:7
Knapp gung es auch im Spiel der dritten Mannschaft gegen die Gäste aus Höchst zu. Nach anfänglicher Führung konnten die Gäste nochmals aufholen und die Entscheidung musste im abschließendem Doppel fallen. Hier konnten sich Bär / Gallina klar durchsetzen und somit den letzten Sieg der Saison klar machen.

Jugend (Kreisliga)

TSV 1875 Höchst (WJ) – TV 07 Stockheim 2:8
Auf eine erfolgreiche Saison kann die Jugendmannschaft zurück schauen. Mit lediglich zwei verlorenen Spielen in der kompletten Saison wurde man verdient Klassensieger und wird in der kommenden Saison vermutlich auf Bezirksebene antreten. Herzlichen Glückwunsch an Jonas Lang, Martin Tran, Fritz Vogel und Phillip Pfordt !

Schüler (Kreisliga)

TV 07 Stockheim – TTC Langen-Brombach 7:3
Eine kleine Überraschung zum Saisonende schaffte die Schülermannschaft in dem sie den Tabellenzweiten aus Brombachtal klar besiegen konnte. Mit der besten Leistung der gesamten Runde verabschieden sich die Spieler nun in die verdiente Sommerpause.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.