Abt. Tischtennis: News

Herren I (Bezirksliga)

TV 07 Stockheim – TSV Ellenbach 1913/65 9:6
Obwohl die Gäste nur zu fünft antraten, tat man sich doch schwer. Nach anfänglicher 8:3 Führung lies man die Gegner wieder heran kommen auf 8:6, ehe dann das entscheidende Spiel kampflos gewonnen wurde. Sichtlich erleichtert zeigte sich die Mannschaft nach diesem knappen Sieg.

Herren II (Bezirksklasse)

TTC Mümling-Grumbach – TV 07 Stockheim II 9:2
Wie auch schon im Hinspiel erwartet chancenlos war man im Auswärtspiel gegen Mümling Grumbach. Zudem konnte Neuzugang Fabian Gallina aufgrund einer Verletzung nicht zu seinen Spielen antreten und musste diese kampflos abgeben. Lediglich Bjoern Hartmann und Volker Eckert konnten die Ehrenpunkte erzielen.

Herren III (1. Kreisklasse)

SV 1972 Ober-Hainbrunn II – TV 07 Stockheim III 9:6
TV 07 Stockheim III – SV 1969 Airlenbach II 8:8

In den ersten beiden Begegnungen der Rückrunde gegen Mannschaften der vorderen Tabellenhälfte schlug sich die dritte Mannschaft des TV Stockheim achtbar, spielte in Ober-Hainbrunn beim Tabellenführer 6:9 und verlor nur knapp. Im Heimspiel gegen den in der Tabelle auf Platz 6 rangierenden SV Airlenbach II trennte man sich nach einer überraschenden 6:2-Führung leistungsgerecht mit einem unentschieden 8:8.

Jugend I (Bezirksklasse)

TV 07 Stockheim – TV 1888 Reinheim 7:3
Nach schwachem Start in die Rückrunde konnte nun das erste Spiel klar gewonnen werden. Hierdurch behauptet die erste Jugendmannschaft weiter ihren guten zweiten Tabellenplatz.

Jugend II (Kreisliga)

TV 07 Stockheim – TV 1858 Beerfelden II 0:10
Gleich drei Spieler fielen im ersten Spiel der Rückrunde krankheitsbedingt aus und wurden durch Felix Krieg und Jonas Orelt aus der Schüler A Mannschaft vertreten. Chancenlos musste man dann auch den Gästen zum deutlichen Sieg gratulieren.

 

 

Comments are closed.